Die mit einem Aggregat mit Feinstrahlplasma HyDefinition XD ausgestattete CNC-Schneidanlage ermöglicht uns das Plasmaschneiden von Schwarzblech mit einer Dicke von 0,5 mm bis 64 mm sowie Alu- und Edelstahlblech mit einer Dicke von 0,5 mm bis 50 mm.

Zu den Vorteilen des Plasmaschneidens gehören eine geringe Wärmeabgabe an das Werkstück, ausgezeichnete Winkelkennlinien, Schneidgenauigkeit bis zu 0,4 mm und eine auf ein Minimum beschränkte Zahl von Zundern. Möglich sind auch folgende Leistungen: Gravur und automatische Detailkennzeichnung.

Maximale Blechgröße: 6 000 × 2 000 mm.

plasma cutting